VINO MIGLIA – Neuigkeiten und Aktuelles

14. VINO MIGLIA

Zum vierzehnten Mal schreibt der Automobil-Club Maikammer e.V. im ADAC, in Zusammenarbeit mit der Stadt Neustadt an der Weinstraße, der Kurverwaltung und der Stadt Meran sowie in partnerschaftlicher Kooperation mit dem ADAC Pfalz, der Pfalzwein e.V., unserem Hauptsponsor, der ARTUS-Gruppe und unserem Co-Sponsor GETTYGO, die Oldtimer-Langstrecken-Zuverlässigkeitsfahrt „14. Int. Weinstraßen-Rallye | VINO MIGLIA“ aus.

Vom 17. bis 24. Juni 2023 wollen wir Ihnen bei der „VINO MIGLIA“ auf sorgfältig ausgewählten Etappen durch sechs Länder und über mehrere Pässe im Schwarzwald und den Alpen die landschaftlichen Schönheiten dieser mitteleuropäischen Regionen präsentieren. Das Oldtimer-Wandern über diese reizvollen Strecken über ca. 1.750 km sollen diese „14. VINO MIGLIA“ zu einem besonderen Erlebnis werden lassen.  

Das „Traumschiff auf Rädern“, wie die VINO MIGLIA auch genannt wird, erwartet eine große nationale und internationale Beteiligung mit historisch wertvollen Automobilen. Die Route führt zum wiederholten Mal mit geänderter Streckenführung in das Meraner Land im Herzen Südtirols. Der höchste Punkt der diesjährigen Tour ist die Timmelsjoch-Hochalpenstraße (It.) mit 2.509 m.

Das Gemeinschaftserlebnis auf der Strecke, unterstützt durch die Pfälzische Weinkönigin, macht diese Rallye für die Teilnehmenden so attraktiv. Für alle, Fahrer, Beifahrer und Helferteam soll die „VINO MIGLIA“ ein wunderbares geselliges wie fahrerisches Erlebnis sein. Herzlichen Dank an alle, die bei der Vorbereitung geholfen haben – in der Heimat wie an der vorgesehenen Strecke.

Wir freuen uns auf eine schöne Ausfahrt mit Freunden, Enthusiasten und Liebhabern der stilvollen Art der automobilen Fortbewegung.  

So rufen wir Euch zu „Zum Wohl die Pfalz. Sehr zum Wohl Südtirol“

Herzlichst
Wolfgang Rheinwalt mit seinem Orga-Team