Tätigkeitsfeld Motorsport

Die Abteilung der aktiven Motorsportler im Automobil-Club Maikammer (ACM) bietet eine Plattform um das Hobby Motorsport in einer funktionierenden Gemeinschaft auszuüben. Speziell Neueinsteiger können auf den umfangreichen Erfahrungsschatz unserer aktiven Motorsportler zurückgreifen um einfach und kostengünstig den Traum vom Rennfahrer zu ermöglichen. Aktuell sind rund 50 aktive Fahrerinnen und Fahrer im Alter von 16 bis über 60 regelmäßig in diversen Rennserien für den ACM am Start.

Die Jugendarbeit ist einer der Kernpunkte im ACM. Nach dem Einstieg über den Jugendkart-Slalom wird im Slalom-Juniorencup des ADAC Pfalz, gefahren auf Slalomfahrzeugen die der ADAC Pfalz zur Verfügung stellt, eine weiterführende Ausbildung angeboten. Der AC Maikammer stellt aktuell die meisten Teilnehmer in dieser Sparte.

Mit einem vereinseigenem Fahrzeug und der kompetenten Betreuung erfahrener und lizenzierter Trainer haben wir eine perfekte Basis zur Nachwuchsförderung geschaffen.

Ein weiterer Schwerpunkt ist der nationale Rallyesport in Form der „Rallye 200“ und der „Retro-Rallye-Serie“. Auch hier geht eine große Anzahl von Teams unter der Flagge des AC Maikammer an den Start.

Mit David Jahn hat der AC Maikammer einen sehr erfolgreichen Fahrer im Rundstreckensport am Start. David Jahn fährt in diversen Rennserien, wie der Langstreckenmeisterschaft Nürburgring (VLN) auf der Nürburgring-Nordschleife und der ADAC GT Masters und kann auf diverse Einsätze im schnellsten Markenpokal der Welt, dem Porsche Carrera Cup zurückblicken.

Jeden 3. Donnerstag im Monat treffen sich die Sportfahrer und Interessierte des AC Maikammer zum Sportfahrerstammtisch im Vereinslokal „Altes Rathaus“ in St. Martin. In geselliger Runde unter Gleichgesinnten werden Erfahrungen ausgetauscht und Tipps und Hilfestellungen rund um den Motorsport angeboten. Weiterhin besuchen wir auch gemeinsam Motorsportveranstaltungen aller Art.

Sportliches Highlight ist das Clubslalom-Weekend des AC Maikammer auf dem neuen Messplatz in Landau, das seit Jahren zu einer der besten Veranstaltung seiner Art in der Pfalz zählt. Eine Toporganisation bürgt jedes Jahr für weit über 100 Teilnehmer.

Natürlich unterstützten die aktiven Fahrer auch diverse andere Veranstaltungen im Verein. Gegenseitige Unterstützung wird aktiv gelebt. Das geht vom Jugendkart-Slalom bis hin zu den vielen Oldtimerveranstaltungen die der Club auf die Beine stellt und verschafft somit auch den Einblick in andere Sparten rund um den Automobilsport.

 

Diese Webseite verwendet Cookies! Cookies werden zur Benutzerführung und Webanalyse verwendet und helfen dabei, diese Webseite besser zu machen. Weiterlesen …