Finale in Schleswig

Bundesendlauf im Jugendkartslalom 2013

Die jeweils drei besten Fahrer der Klassen 1 – 5 aus insgesamt 17 ADAC Regional-Clubs haben sich für dieses Bundesfinale qualifiziert.

Austragungsort in diesem Jahr war Schleswig im Bundesland Schleswig-Holstein. Der Parcours direkt am Wasser, die Wahl der Location außergewöhnlich und sehr schön gelegen.

Für den Automobil-Club Maikammer e. V. im ADAC war Sky-Eric Coulson in der Klasse 3 am Start, der sich mit 50 Fahrer/innen in dieser Klasse messen musste. Sky-Eric legte mit seinem Trainingslauf die bis dato schnellste Zeit von den bereits 37 gestarteten Fahrer/innen vor. Diese Topzeit konnte er im ersten Wertungslauf bestätigen und war nach Ende des ersten Durchganges Führender mit Maximilian Kern (ADAC Nordbaden) der exakt die gleiche Zeit gefahren war.

Für den zweiten Wertungslauf hieß es nun die Nerven zu bewahren, was nicht ganz gelang. Fehlerfrei aber rund 34 hundertstel Sekunden langsamer als im ersten Wertungslauf reichte es am Ende für einen tollen 4. Platz beim Bundesendlauf. Sky-Eric beendet damit seine Laufbahn im Kartslalomsport und wird künftig auf der Rundstrecke unterwegs sein, wo er beim German Team Championship, einer Langstreckenserie, sein Können unter Beweis stellen wird.

Der Automobil-Club Maikammer e.V. wünscht weiterhin viel Erfolg.

Diese Webseite verwendet Cookies! Cookies werden zur Benutzerführung und Webanalyse verwendet und helfen dabei, diese Webseite besser zu machen. Weiterlesen …